Making-of: Foto-Shooting mit Kleidern von Naeem Khan

Ich konnte mein Glück kaum fassen, als ich erfuhr, dass der New Yorker Designer Naeem Khan dem Team von Fine Weddings Hochzeitskleider für ein Shooting zur Verfügung stellen wird. Denn Naeem Khan ist ein absoluter Fashion Big Player, nicht nur in der Bridal Couture Branche. Persönlichkeiten wie Beyoncé Knowles, Jennifer Lopez, die Herzogin von Camebridge Kate Middleton und Michelle Obama zählen zu seinem Kundenstamm. Seine kunstvollen Kleider schmücken die Seiten renommierter Modezeitschriften und werden auf internationalen Laufstegen präsentiert. Da sind wir natürlich total aufgeregt, die aktuellen Hochzeitskleider des Designers für unser Editorial Shooting auf Mallorca zu verwenden. So aufgeregt, dass wir euch vorab einen kleinen Einblick in unser Shooting geben müssen!

Making-of: Editorial Shooting auf Mallorca

Mit unserem immer gut-gelaunten Model Cara Schwering und unserer wie immer wundervollen Fotografin Zuzu Birkhof suchten wir uns die schönsten Ecken auf Mallorca, um die kunstvollen Brautkleider von Naeem Khan toll in Szene zu setzen: die idyllische Berglandschaft Mallorcas bei Sonnenuntergang, eine Yacht und der Pool einer sehr exklusiven Villa wurden zu den Hotspots dieses Shootings. Außerdem verrät uns Cara, wie man sich in den Kleidern von Naeem Khan so fühlt.

In den Hochzeitskleidern von Naeem Khan

Khans neue Hochzeitskleider tragen die Namen von Orten und Ländern aus der ganzen Welt. Des weiteren spiegelt sich diese Vielfalt auch in vielen Details wider: gestickte Spitze, weiße Federn, Quasten, bunte Blumen Ornamentik sowie viel Tüll. So war auch Cara begeistert von den romantischen Brautkleidern des indisch-amerikanische Designers. Auf jeden Fall empfand sie die Kleider als sehr feminin, körperbetont und leidenschaftlich. Sie fühlte sich wie eine Prinzessin in einem Märchen. “Ich finde, die Kleider verleihen einem Würde und Selbstbewusstsein. Sie sind wirklich märchenhaft.”, schwärmt Cara Schwering, die selbst noch nicht verheiratet ist. “Zum heiraten bin ich noch zu jung, aber ich bekomme Lust eine Prinzessin zu sein, wenn ich diese Kleider anhabe. Mein absoluter Favorit ist das Brautkleid ‘SINGAPORE’. Es ist wunderschön!”. 

Das Hochzeitskleid "Singapore" von Naeem Khan gehörte zu Caras Lieblingskleidern beim Shooting

Das Hochzeitskleid „Singapore“ von Naeem Khan gehörte zu Caras Lieblingskleidern beim Shooting auf Mallorca.

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan

Spannende Blickwinkel beim Bridal Couture Shooting mit Fotografin Zuzu Birkhof

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan am Pool auf Mallorca

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan am Pool mit Meerblick.

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan am Pool auf Mallorca

Bei so viel Sonne auf Mallorca muss Model Cara zur Abkühlung auch mal unter den Sonnenschirm.

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan am Pool auf Mallorca

Cara trägt das Kleid „Nairobi“ von Fashiondesigner Naeem Khan.

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan am Pool auf Mallorca

Dieses Hochzeitskleid trägt den Titel „California“ …

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan am Pool auf Mallorca

… und wird von Model Cara toll in Szene gesetzt.

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan auf Mallorca

Fotografin Zuzu Birkhof in ihrem Element.

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan bei Sonnenuntergang auf den Straßen Mallorcas

Cara trägt das Kleid „Ankara“ von Naeem Khan bei Sonnenuntergang auf den Straßen Mallorcas.

Bridal Couture Shooting mit Kleidern von Naeem Khan bei Sonnenuntergang auf den Straßen Mallorcas

Creative Supervision & Co-Production: Fine Weddings & Parties by Nadine Metgenberg
Photographer: Zuzu Birkhof
1st Assistant: Christian Blüm
Concept & Production: victorlovesvictoria
Styling: Naeem Khan Bridal
Jewels: Wempe
Hair & Make Up: Astrid von der Kammer
Making Of: Merle Metgenberg
Model: Cara Schwering // Agentur: Modelwerk Hamburg

Von | 2017-08-10T08:34:50+00:00 8. August 2017|Bridal Fashion, Wedding-Trends|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar